QVH ConformCert

Zertifizierung von Leistungserbringern im Gesundheitswesen

QVH ConformCert ist ein Zertifizierungssystem, das die Bescheinigung der Fähigkeit zur Einhaltung wesentlicher gesetzlicher Regeln zum Ziel hat. Basis ist ein klar definiertes, transparentes und praxisnahes Regelwerk, dessen Anforderungen in einer Checkliste zusammengefasst sind und sich auf konkrete gesetzliche und vertragliche Regularien wie z.B. die Medizinproduktegesetzgebung, das Arbeitsschutzgesetz, oder auch das Bundesdatenschutzgesetz beziehen.

Im Fokus steht der praktische Nachweis der Einhaltung von festgelegten Anforderungen und nicht der Nachweis eines dokumentierten Managementsystems oder die Einhaltung bestimmter betrieblicher Qualitätsmanagementprozesse. Dadurch ist es möglich, den Prüfaufwand zur Erlangung des Zertifikates auf ein bestimmtes Maß zu begrenzen. Mit dem QVH ConformCert Zertifikat wird bescheinigt, dass wesentliche gesetzliche Regelungen nachweislich eingehalten werden, die geprüften Unternehmen diesbezüglich kompetent und gut geführt sind.

Das PFI ist vom Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V. (QVH) für das Zertifizierungsmodell QVH ConformCert lizensiert und kann Unternehmen der Hilfsmittelbranche und des Gesundheitshandwerks, nach diesem Modell zertifizieren.

 
Zum Seitenanfang